Dermatologie

Kleintierpraxis Dr. Elke Kalvelage

VeterinärDermatologie ist heute ein wesentlicher Schwerpunkt unserer täglichen tierärztlichen Praxis. Ohrenentzündungen, Parasitenbefall, Pilzinfektionen, und andere zum Teil chronische Hauterkrankungen können das Wohlbefinden unserer Haustiere zum Teil stark beeinträchtigen. Hintergrund ist die stetig steigende Zahl jener Tiere, die unter Allergien leiden und/oder bestimmte Nahrungsmittel nicht vertragen. Sie kommen zu uns mit Juckreiz, Haarausfall oder anderen Problemen mit Haut und/oder Ohren.

Die Dermatologie ist die Lehre von den Hautkrankheiten. Als größtes Organ des Körpers verfügt die Haut nur über eine begrenzte Anzahl von Reaktionsmechanismen, so dass unterschiedliche Erkrankungen ein zunächst täuschend ähnliches Erscheinungsbild haben können. Um hier zu einer sicheren Diagnose zu gelangen sind oft zahlreiche Untersuchungsgänge und viel Geduld von allen Beteiligten gefordert.

Viele unserer Hautpatienten haben bereits eine lange Krankengeschichte hinter sich. Gerade bei diesen Patienten ist es hilfreich, vor dem Besuch in unserer Praxis alle Informationen über Vorgeschichte, Krankheitsverlauf, die bereits getätigten Untersuchungen sowie die verwendeten Medikamente zusammen zu tragen und für die behandelnde Tierärztin bereit zu halten.

Die dermatologische Arbeit bei chronischen Erkrankungen ist oft zeitaufwändiger, als bei Ihren bisherigen Besuchen bei uns. Bitte planen Sie deshalb etwas mehr Zeit ein und vereinbaren Sie immer einen Termin!